Freitag, 15. April 2011

Stürmischer Freitag...

ich bin gerade am Waschen und aufhängen von meiner Wäsche auf der Terrasse und es bläst mich fast weg...richtig stürmisch heute. Kalter Wind geht aber trotzdem die Sonne scheint. Heute ist mein Putz tag und ich bin schon fast fertig. Ich liebe frische duftende Bettwäsche dann kann ich herrlich schlafen. Lustigerweise kann ich verschiedene düfte unterscheiden ..hab erst kürzlich mit meiner besten Freundin darüber gesprochen das man Mutters Wäsche von 1000 unterscheiden könnte welche jetzt Mutter gehört. Man riecht es einfach. Zum Beispiel meine Mutter hat mal ein Schal bei mir liegen lassen und ich habe es nicht bemerkt er lag in einem Zimmer und immer wenn ich reinkam dachte ich immer meine Mutter sei da drin...bis ich bemerkte das der Schal auf dem Stuhl lag. Ja man riecht es einfach...und wenn man noch das selbe Waschmittel benützt. Ein anderes Beispiel mein Schwesterchen borgte ein T-Shirt von mir...als sie wieder zu Hause war schrieb sie mir ein sms... jakob ist bei mir. Ich dachte..was ist jetzt los? Sie schrieb es richt so noch jakobs-baby wäsche...hm ? Habt ihr auch so düfte ? Und noch was....ich habe mir ein Lavendelstöckli gekauft...ach herrlich das duftet so fein! SO jetzt riech ich aber das Zmittag! Allen einen Guten Appetit..und seid schön brav...hihi ! Freue mich auf duftende Kommentare... hanna

Kommentare:

  1. ig liebe es ou we d Wösch chasch dusse hänke. Im gägesatz zu dir hei mir sunnig u heiss u o kei Wind. Aber das cha ja geng ändere!
    lg cony

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe den duft von Goldiger klarer Alpen luft! Grüssli muss wieder mal ein T-Shirt dir zum waschen geben ;-)

    AntwortenLöschen