Samstag, 16. April 2011

Achtung feritg .... Bähndli !

Via Pilatus ... sonnig...aber der Pilatus war versteckt in den Wolken und ein kalter Bise ging. Schwups direkt nach dem Babyschwimmen... ja wenn wir schon in Luzern sind... dann muss man auch mal die zeit nutzen und den Hausberg besuchen.

Jakob war eigentlich schon müde vom schwimmen aber neuerdings kann er danach nicht mehr ein Mittagsschläfchen machen. Ja Bähndli fahren hat in schwer beeindruckt. wir sind nur bis Krienseregg ....danach auf den grossen spielplatz ...rutschen...huschen...kuscheln...springen..gumpen...klettern...essen...und danach ging in den abstieg! ja runterlaufen tue ich eigentlich nicht so gern..wenn es so richtig steil ist...aber es hat trotzdem fröid gmacht.
bei einem zwieschenhalt gabs noch ein Cafe... und der liebe Papa hat sein Kafi verschüttet...bääää über Mama's Bein..auwa! Jänu...so geht dass !
danach gings weiter ... ja am schluss waren alle kao...und freuten sich aufs Heimfahren.... danach musste ich mich hinlegen...und das tue ich jetzt auch...den es ist schon 23: 00 uhr und ich bin Hundemüde. Allen ein schöner Sonntag!

Hanna

Kommentare:

  1. ooooh schöööön....so ein ausflug hat jakob mit sicherheit gefallen!!! und hanna...ich wäre auch total düüre nach so einem tag! Jetzt geniesse ich den sonntag und die sonne!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. ♥ ...oh ja.... wie er staunt:-)
    ...mega härzig...
    ... bähnli fahre isch aber ou mega cool:-)
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  3. so e usflug isch doch immer schön...
    u bähnli fahre liebt mini chlinschti ou..
    lg cony

    AntwortenLöschen
  4. Ha weisst du noch als wir im Winter mit Bübi das erste mal Schlitteln waren?
    Härzig Härzig der Bübi!
    Gruss Petra

    AntwortenLöschen