Donnerstag, 24. Mai 2012

Schleckmaul ....

so... hier wieder mal mein kleines Aktifit...der hat schon am Morgen power...aber heute war ich mal vor im in der Küche...hihi....den sonst holt er mich punkt 7 halb acht aus dem Bett...manchmal  sogar am 6 Uhr...puh...ich bin kein MorgenMensch, ich gebe es zu. Aber ich bin froh wenn er mich holt...früh aufstehen ist eh viel besser man hat mehr vom Tag. Das sind zwar alte Bilder...zirka von einem Montag. Denn inzwischen hat er ja die Haare geschnitten.
Heute gehe ich zu meiner alten Schulkameradin...die hat ein eigenes Geschäft und die mag ich sehr gut...darum...Haare kürzen....den Heute ist Steptanzessen! ich freue mich...und noch mehr auf die Gesichter der einten und anderen die ja nicht wissen wo wir essen gehn. überraschung! hihi
Ich zeige nachher Bilder!
So ich muss los...üf Lozärn....bye bye hanna





Kommentare:

  1. grins...am jakob schmeckts!!! viel spass in luzern...und natürlich am abend!!
    ich geh jetzt mal die beine strecken...hab eingekauft..hunde ausgeführt..rasen gemäht..gekocht..das längt finde ich!!!
    tschüüüüssli liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hanna

    Teller ausschlecken - das ist doch super! Wie oft habe ich das als Kind wohl gemacht. Ehrlich gesagt, mache ich das heute manchmal noch, wenn ausser meinen grinsenden Kindern und meinem kopfschüttelnden Mann niemand zuschaut...

    Merci für deinen Kommentar :-) Ja, ich kenne das, ich gehe auch nicht gern zum Arzt, ich fühle mich da bloss als Nummer, welche krankenversicherungstauglich innert fünf Minuten abgefertigt werden sollte... Ich hoffe ich bringe das Ohrenweh mit dämpfen weg, oder einfach nicht dran denken. Ich hoffe, dein Mann hat nichts Schlimmes.
    Ja, ich fühle mich mit dir auch auf gleicher Wellenlänge. Du schreibst so frisch und ehrlich. Ich schaue immer gerne bei dir rein.

    Liebs Grüessli und schönes Pfingswochenende (das Wetter soll ja jetzt stabil bleiben)

    Regula

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hanna

    Vielen lieben Dank für deinen Kommentar bei mir. Es geht meinen Ohren schon viel besser, hab jetzt nur noch so einen Druck (wie wenn man den Berg hoch fährt :-) ). Wo bekommt man das Sesamnasenöl und wie verwendest du das denn?

    Ja, das kann ich verstehen, dass Wegfahren mit dem Wohnwagen übers Wochenende ein grosser Aufwand ist. Als unsere Kinder noch nicht zur Schule gingen (und wir in der Nebensaisen zu moderaten Preisen in die Ferien gehen konnten)waren wir oft mit dem Zelt auf Campingplätzen. Das ist eigentlich schon Wahnsinn, was da alles mit muss, da ist das Auto fast zu klein... und wieder zu hause, alles auspacken, waschen und putzen... Da hat man nachher gleich wieder Ferien nötig.

    Liebs Grüessli und eine schöne Woche

    Regula

    AntwortenLöschen