Donnerstag, 15. April 2010

Unsere Verwandten

Ja auf einem Teil bin ich traurig wenn ich in den Zoo gehe weil mir die Tiere leid tun das sie nicht in der Freiheit sind und andereseits hat man vielleicht schon paar Tiere retten können vor dem Tod? Der Züri Zoo wird immer mehr und mehr vergrössert. Das sich die Tiere zürick ziehen können und auch platz mässig, grösser. Das finde ja mal ein fortschritt.


Wir wissen gar nicht, was wir Menschen für eine Macht besitzen...wir können über jedes regieren, telegieren... eigentlich finde ich das nicht positiv....ihr denkt sicher...woher kommt die jetzt mit dem her? Aber das wird mir immer bewusst wenn ich sehe was wir mit den Tieren alles so machen... nur weil sie nicht sprechen können oder besser gesagt wir nicht ihre Sprache sprechen...können wir nicht über sie bestimmen. Es wurde ja mal behauptet Tiere hätten keine Seele... äh ? Hallo ? Jedes Tier hat ein Herz wie wir Menschen... dann hat doch jedes Tier auch eine Seele. Die Tiere waren ja auch vor unserer Zeit da...dann sollten wir sie auch mehr achten. Wir Menschen müssen auch immer was forschen und studiere.... belege haben...damit wir es schwarz auf weiss haben. Ich glaube wir sollten lieber mal wieder das lieben lernen und ein bisschen auf unser Herz mehr hören. Aber da kann ich alls kleiner furz wohl nicht gleich die Welt verändern... aber wir könnten alle dafür was tun. Denn die mehrheit nervt sich ja am ganzen stress- wandel und dem hetz-schletz aber wir finden immer ausreden den am eigenem leid mit weniger auskommen will niemand man möchte immer alles haben! Ich sitze auch in diesem Boot und manchmal rudere ich wie verrückt und manchmal bleibe ich stehen und komme überhaupt nicht vom fleck, aber nur schon das andere denken ist ein kleiner schritt vorwärts.



hanna







Kommentare:

  1. du hast soooo recht.....und tiere haben eine seele...mein zwergkaninchen hat sich am abend bevor sie starb so richtig von uns verabschiedet....ich wusste morgen lebt daisy nicht mehr....und es war genauso. Ja und meine hunde, die sind sooderso meine schätze!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hanna, da stimme ich Dir ganz bei, und es ist schrecklich was die Tiere alles erleiden müssen. Doch ich hoffe, es kommt unter den jungen Menschen immer mehr ein Umdenken.
    Äs liäbs Grüessli, das sind ja schöne Einblicke in den Zürcher Zoo. Es ist Zeit bekommen die Elefanten dort auch ein grösseres Gehege, die sind schon etwas eingequetscht dort, finde ich.
    Elfe

    AntwortenLöschen