Sonntag, 21. Februar 2010

Kunterbuntes Tunikalina !

Am Freitag hab ich endlich mein Stoff vom Schrank sitzen erlöst und mich an dieses Tunikalina gewagt...irgendwie hatte ich ja die Hosen voll, nur schon den Stoff zu schneiden...den ich dachte einmal falsch geschnitten immer falsch....aber ich kann mich ja auch weiterhin aufregen das ich diesen Stoff nicht vernähe...also wagte ich es ......
Aber es wahr eine Zangen- Geburt den ich hab das Schnittmuster von A bis Z hundert mal gelesen und hab nur WURZEL verstanden...oder so ähnliches....Ha Ha Ha....tja und wie ich halt so bin....hab ich dann doch irgendwas gewurstet mit Bildchen studieren und Wörtchen lesen und eigenes und alles zusammen hat dann das gegeben...sieht ja nicht schlecht aus ....also eigentlich bin ich noch zufrieden....ganz, ganzs sicher nicht Perfekto....aber es reicht um im Sommer zur Badi zu laufen und dann ist mein Ziel erreicht. Ich weiss auch...das ich nie eine näherin werde aber ab und zu was zu wursten ist einfach noch lustig.....und zudem hab ihr mich da draussen dazu gebracht wieder mal die Nähmaschine ins nähen zu bringen...und ich finde das noch ganz cool!


Hier von diesem Samstag....Baby....
diesmal ist mir jakob fast ein geschlafen auf diesem Brettchen...war so lustig wie er ab und zu das Köpfchen immer mehr nach unten ging....


da war er ziemlich müde....auch dass muss mal sein...man kann ja nicht immer fit sein wie ein Turnschuh...lach!




und hier ein älteres Foto es ist mir wieder in die Hände gekommen und es gefällt mir so gut ...darum musste es auf den Blog. Ich glaube es liegt daran weil jakob eigentlich nie still sitzen kann und hier so ruhig und entspannt in die Kamera güxlet.


Kommentare:

  1. Liebe Hanna,
    dafür, dass du sagst du bist keine Näherin, ist dir das Kleid super gelungen. Finde den Schnitt schön pfiffig und er ist auch etwas kompliziert. Super"gewurstet" ;). Hast du toll gemacht!
    GLG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hanna

    Das hast du doch super hingekriegt und das Muster stimmt ganz genau, ich bin keine Näherin, habe zwar eine Nähmaschine, brauche die jedoch nur für Änderungen oder so.
    Da geht ihr immer am Samstag baden, huch mich friert es direkt, wäre nichts für mich, doch Jakobli hat bestimmt den Plausch, gäll. So süss das letzte Bild!-:))
    Liebe Grüsse in den Sonntag
    Elfe

    AntwortenLöschen
  3. läck bobby hanna.....dein tunika ist ja ein mega teil...wo ist dieses muster den her? also riesenkompliment du bist spiiiiitze!!!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  4. Ja also die Tunika ist ja ssssooooooooo schöne. Und die Bilder von Jakob immer so schnuklig!
    Gruss Petra

    AntwortenLöschen
  5. Die ist gaaanz toll geworden, deine Tunika.
    Perfekt auf Muster zusammengenäht-super

    Wer ist denn bloß dieser süße Fratz mit den riesigen Kulleraugen..-zum klauen ;o)
    LG Karin

    AntwortenLöschen