Freitag, 31. Juli 2009

Gemeinsamkeit


Das ist unser selbstgemachtes Mosaik-Tischchen (Mein Mann und ich) es war eine alte Marmorplatte die er abgeschliffen hat und so ein Quarzgrund sozusagen als haftvermittler und danach so Spachtelmasse aufgetragen hat...aber man darf nur von stück zu stück die Spachtelmasse auftragen weil das ganz schnell trocknet ...auftragen und gleich die steinchen setzen. Am schluss muss man nur noch die Fugen füllen. Also das war ne schöne Teamarbeit...vielleicht machen wir nochmals sowas...den es macht Spass! Also es ist ein Bistro Tischchen inzwischen auch schon mehrjährig.
Allen ein guter Freitag
Hanna

Kommentare:

  1. Arggggggghhh!!!! Auch wenn es wirklich schön ist, und ich es mir SOFORT hinstellen würde... Ich könnte es niemals werkeln!
    Dein Headerbild ist zum Knutschen :-D So goldig!!
    Ich wünsche Euch ein sonniges WE!
    Herzige Grüsse, Bella

    AntwortenLöschen
  2. das habt ihr guuuut gemacht...gut gemacht...habt ihr habt ihr gut gemacht.....sehr sehr schööööön!!
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  3. Hoi Putzilein...du warst ja wieder fleissig auf deinem Blog und der Bübi sssssoooooooooooooooooooooooooooo herzig! Knudel Knudel. Ich bin in der Kreuzhöhe vor Hunger fast umgekommen so das ich doch noch rasch in den Denner geflizt bin um doch noch was zum Essen zu holen...allerdings nichts gescheites Chips usw. Tja so geht das!
    Tja das Tischli :-)Schön ist dein Blog.

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht sehr schön aus.
    Ich habe mal eine Kugel mit Mosaik beklebt, das war ganz schön friemelig:).
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen