Donnerstag, 13. August 2009

Da muss mal was raus

Hallo Freunde

ihr seit ja alle so kreativ...aber ich frage mich schon seit längerem...wie ihr alle das macht...ihr seit ja alle so schnell beim nähen,stricken...basteln...kleben..stopfen...knistern...flattern...tasten...fasten...ööööööö?

also es nimmt mich schon wunder...wie lange ihr so an einem Stück....faden,stoff...nadeln...nähen ...was auch immer ..daran habt bis es fertig ist,wie lange?

verratet ihr mir wann ihr euch an eure kreativen sachen ranmacht...also....an einem Abend...an mehreren Tagen...Wochen.....Monaten....den ganzen Tag...jede Minute.....jeden Tag zwei stunden...einfach immer ? oder wie?

also ich bin nur ein bisschen neugierig,lach!

Allen ein wunderbarer fantasia...tumtum...rum rum...mir geht es gut...zum zum...ta ta ti ...rudi fudi hops -sassa....DOnnerstag!
Hanna

Kommentare:

  1. Hallo Freundin :-D
    Du darfst mich alles fragen *grins*
    Ich bin seit April selbstständig. Und das von zu Hause aus *freu*
    Es war sehr schwer mit drei Kindern (eines ist schon ausgezogen), und krankem Mann Vollzeit zu arbeiten! So bin ich daheim und kann alles gut timen :-D
    Nähen tu' ich trotzdem gute 8Std. am Tag, auch Samsatgs. Aber das ist Arbeit die Spass macht :-D
    Ich sende Dir liebste Grüsse, Bella

    AntwortenLöschen
  2. Oh, seeehr unregelmäßig. Mal morgens drei, vier Stunden, mal bis in die Nacht hinein, gaaaanz oft auch zwischendurch zwischen Kochen, Kinder und Kaninchen.
    Ich hab ein Kleingewerbe angemeldet und achte immer darauf, dass alles in Bewegung bleibt.

    Viele liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen