Dienstag, 13. Dezember 2011

Wenn er schläft ist am schönsten...

hier im Auto ...wir waren am Sonntag in Rapperswil bei Schwester..am Weihnachtsmarkt. Man war der riesig! Hat mich beeindruckt..hab glaub noch nie so ein grosser gesehen. Aber es hatte auch dem entsprechend viele Leute..das wir nicht lange blieben. Dafür habe ich dieses Lavendelschaf..gekauft. Man kann es wärem... im Mikro oder Backofen...oh wie es riecht...aber nur das eines klar ist, es gehört Mama... weil jakob hat weit aus genung Stofftiere..und er hat ja sein Lieblingshase. Allen ein schöner Dienstag...heute ist ja step step.. bye bye hanna





Kommentare:

  1. Liebe Hanna,
    das Lavendelschaf würde mir auch sehr gefallen. Ich mag Lavendelduft. Ich habe gestern meinen ersten Tannenzweig gebunden und bin glücklich, das er mir gelungen ist.
    Oh, ist der kleine Jakob erschöpft nach dem Weihnachtsmarkt. Ich war dieses Jahr noch auf gar keinem Weihnachtsmarkt. Ich mag dort sehr den Duft der gebratenen Mandeln.
    Wünsche dir einen schönen Tag und einen tollen Tanzabend mit deinen Freundinnen.
    Wir haben ein ungemütliches regnerisches und stürmisches Wetter heute. Brrrr :-(
    Liebe Grüße Dorothea

    AntwortenLöschen
  2. Noch mal ich. Ich habe einen Tannenkranz und nicht zweig gebunden. Das macht das Wetter ... hihi

    AntwortenLöschen
  3. hanna...nicht am schönsten...sondern am ruhigsten...hihihiiii, geniesse die ruhigen minütchen zwischendurch!! Ich liebe lavendel auch und habe mir gerade 100gr gegönnt die ich in kleine herzchen füllen will.....
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen