Freitag, 5. September 2014

Heimat

 Nun das wurde meine Heimat... obwohl weiter unten die Bilder vom Wahrzeichen Luzern der Wasserturm... dort war sozusagen das Gefängnis oder eher der Kerker ...  dann die Holzbrücke wo ja noch nicht so lange her abbrannte und ich wusste noch ganz genau wo ich da war im Sonnenberg... danach diese Ideen wie sie die Brücke Neu machen wollten. Einer wollte sie aus Glas bauen... Hallo ? . Dieses Bild zeigt gerade die Altstadt von Zug. Leider kann ich euch nicht weiss ich was erzählen... es hatte um Zug früher auch eine Mauer um die Stadt und sie ist mal im Wasser fast ertrunken. Man spricht heute noch von der Katastrophen Bucht in Zug. Da würde jemand sagen Wüeschti Bilder (unschöne Bilder ) Ich weiss eigentlich nicht warum ich euch das alles zeige... ihr wisst und kennt es vielleicht viel besser als ich... wollte einfach nicht immer meine Kinder zeigen. Kann euch aber auch nichts spannendes erzählen... mir ist auch nicht danach. Es gibt Menschen die Springen immer von sich selbst davon... sie brauchen kicks... neues.. Geld .und wenn sie 50 sind fragen sie sich so ganz Menschliche fragen.... was kann ich noch tun ? bin ich nützlich.?
Habe ich alles erreicht? Nun die Gegenfrage.... was muss man alles erreichen im Leben ? Muss man was erreichen ? muss immer alles nützlich sein ? wer denkt immer es muss irgend ein nutzen haben? .... Warum sind wir wohl auf der Erde ? hat man da eine Antwort.?... viele lächeln ... aber hanna das weiss man doch.... das fragt man doch nicht..... oder ... ja alles hat ein Sinn. Aber eine Antwort hatte ich noch nicht bekommen. Es sind fragen wo ich fest glaube das sie jeder mal sich selbst stellt. Ich stelle sie mir noch viel... ich habe mich aber auch schon früh mir solchen fragen  beschäftigt... die einten  kämpfen ums überleben... die anderen verbauen sich das Leben.. die einten Mauren sich zu damit sie die Fragen nicht beantworten müssen die anderen bauen sie ab damit sie sich der frage näher kommen.  Wisst ihr die Antwort ?  Weiter unten Bilder von Ravensburg,
So ... nun wünsche ich euch ein schönes Weekend. hanna






Kommentare:

  1. Hallo liebe Hanna,
    was für Gedanken... typisch für Herbst. Ich sage mir immer; es kommt wie es kommt. Und wie es kommt, will ich es akzeptieren. Wer weiss, ob was anderes nicht noch schlechter für mich wäre.
    Liebe Hanna, ich habe mich lange nicht gemeldet, weil wir einige Zeit in meiner alten Heimat waren. Das Wetter war nicht immer gut, aber es hat mit trotzdem gefallen.
    Deine Stadt sieht schön aus. Schön bund und sauber. Und ziemlich groß. Wir wohnen in einer kleinen Stadt, die sehr ländlich ist.
    Wünsche auch dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße... Dorothea

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Nüdeli,

    ich grübel ja auch immer so viel...ach wir sind uns schon ähnlich.Warum..weshalb ????

    Warum du sooooooooo weit weg wohnst ??? Und es ist ja wunderschön bei euch....wieder grübel ???

    Ich sollte mal mit dem Wohnmobil kommen...hihihihihihi

    Drück dich lieb
    Vera

    AntwortenLöschen