Dienstag, 6. Juli 2010

Rosen gerettet...

So... das war knapp.. am Sonntag... da hat es ja so geregnet und ich hab die Rosen vergessen übers Wochenende mitzunehmen.. da gingen wir doch am Sonntag noch kurz vorbei... ja es war knapp... so entstand dieses Foto gleich im Auto... den man weiss ja nie wie lange die Rosen noch halten.
Oh und jakob liebt dieses Kinderauto... immer wenn wir einkaufen gehn ist dort so ein Auto und er muss jedesmal dort hin... natürlich lassen wir nicht immer 1fr. rollen ...er gibt sich auch ohne tatü tatü zufrieden, das ist ja noch ganz bescheiden... aber das kann sich schlagartig ändern! hihi !




den mit einem richtigem Auto sitzt sich es viel besser und man findet einfach mehr knöpfe... zum glück haben wir von anfang an geleich der Schlüssel weggenommen... sonst hätte es wohl eine rumpelstilzchenfahrt gegeben...hihihi !





ja

ja so erwachsen ist jakob schon...mal schauen wie alles so kommt...kleines Kind - kleine sorgen
grosses Kind - grosse sorgen ! Grumpf!
bye bye
wir geniessen jetzt mal diese Zeit... Tag für Tag!
hanna


Kommentare:

  1. Hallo Hanna,
    ein richtiger Autofahrer dein Jakob und sehr an Autos interessiert. Tolle Bilder und hübscher Junge. Dein blog sieht jetzt auch hübsch aus.
    Schöne Zeit und liebe Grüße, Dorothea

    AntwortenLöschen
  2. he, wow!!!
    Du hesch ja äs us schöns Blogchleidli übercho!!!!
    So schön!!!!
    Und Jakob versuecht sich als grosse... lach...
    ds Päckli isch den witer... du weisch ja wo häre...:-)
    ganz liebs Grüessli Nathalie

    AntwortenLöschen